30 TAGE | 30 BILDER

Juni 2017 - 30 Tage und an jedem Tag ist mein Huawei P10 dabei! Eine gute Gelegenheit dieses Fotoprojekt zu starten - an jedem Tag Fotos ausschließlich mit meinem Handy zu machen und am Handy mit Snapseed zu bearbeiten!

Und das erwarte ich mir:

1.) die Stärken, Schwächen, Möglichkeiten und Grenzen meines neuen P10 kennenzulernen

2.) täglich bewußt das Umfeld wahrzunehmen und spontan sowie experimentel Fotos zu machen

3.) neue Sichtweisen zu trainieren - die Handykamera hat eine Weitwinkel-Fixbrennweite und hiermit trainiere ich als Fotograf, mit Vorliebe für Details, auch das Große und Ganze wahrzunehmen

Das P10 soll nicht die Nikon D300 und Lumix LX100 ersetzen, es soll die DRITTE werden die "IMMER-DABEI-KAMERA" auf die ich Tag und Nacht zugriff habe.


Wiens starke Männer

...zumindest einer dieser imposanten Skulpturen!

Das Licht

...das den Weg ausleuchtet - in einer U-Bahnstation

Herbst-Style

...für ein Fahrrad am Bahnof in Baden

Sonnenuntergang

spiegelt sich...mit den Jalousien als Hintergrund

Wenn die Welt...

...sich in den Autoscheiben spiegelt!

Abendlicht

...in der Baumkrone -nach dem Gewitter

Süß aber chancenlos

...ich konnte nicht widerstehen und musste es vernaschen

Skulpturen im Prater

...im uralt Stil.

Modern versus Alt

...das bietet natürlich Wien, vor allem auf dem Weg in mein Büro

Warten auf Besucher

....eine Stunde vor einem Vortrag, den ich halten durfte!


Lädt weitere...